Gesellschafts- und Geisteswissenschaften, Chancengleichheit

© Thinkstock by Getty Images

Die Förderung der Geisteswissenschaften trägt dazu bei, das kulturelle Erbe für jetzige und zukünftige Generationen zu sichern. Auf dem Gebiet der Sozialwissenschaften werden Forschungsaktivitäten unterstützt, die Phänomene des gesellschaftlichen Zusammenlebens der Menschen untersuchen. Die Förderprojekte im Bereich der Genderforschung dienen der Durchsetzung der Chancengleichheit.