Biologische Vielfalt, pflanzliche Erzeugung, Tierschutz

© Thinkstock by Getty Images

Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD) in der Ernährung und Landwirtschaft dienen dazu, erstmalig Verfahren oder Techniken zu erproben, die bisher in der Praxis noch nicht angewendet wurden.

Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD)

Mit der Förderung schließt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) die Lücke zwischen Wissenschaft und Praxis im Bereich der Erhaltung und innovativen nachhaltigen Nutzung der Biologischen Vielfalt. Unterstützt werden vor allem Praxisbetriebe mit erheblichem Eigeninteresse. Das Verfahren sollte im Erfolgsfall vom Antragsteller auf eigene Kosten dauerhaft weitergeführt werden. Die Ergebnisse der Modell- und Demonstrationsvorhaben müssen grundsätzlich Nachahmungspotenzial für eine größere Gruppe von Praxisbetrieben entfalten.

Förderschwerpunkte sind:

  • Biologische Vielfalt
  • Pflanzliche Erzeugung
    • Effizientere Bewässerung
    • Pflanzenschutz
    • Gartenbau und Sonderkulturen
  • Tierschutz