Serviceeinrichtung des Bundes

© Thinkstock by Getty Images

Zentraler Informations- und Beratungsservice zur Forschungs- und Innovationsförderung des Bundes schafft Transparenz und Zeitgewinn bei der Suche nach Fördermöglichkeiten.

Die Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes steht mit ihren Dienstleistungen allen Bundesressorts offen. Sie wird unterstützt durch folgende Bundesministerien:

  • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV)
  • Auswärtiges Amt (AA)

Im Rahmen der Hightech-Strategie der Bundesregierung leistet die Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes einen hohen Beitrag zu mehr Transparenz über die Förderangebote des Bundes, der Länder und der Europäischen Union. Als Serviceeinrichtung des Bundes und zentrale Erstanlaufstelle für eine Ressort übergreifende Beratung trägt sie dazu bei, die Forschungs- und Innovationsförderung in Deutschland weiter zu stärken.